fbpx

AGB / Buchung und Geschäftsbedingung

Konditionen im Hansezelt

Mindestverzehrgutschein

  • BOOTSANLEGER (ESSEN UND TRINKEN): 250€/Tisch bis maximal zehn Personen
  • OBERDECK (ESSEN UND TRINKEN): 250€/Tisch bis maximal zehn Personen
  • MOLE (TRINKEN, ESSEN/BROTZEITEN): 200€/Tisch bis maximal zehn Personen
  • ANKERPLATZ – ALADIN (TRINKEN, kein ESSEN): 200€/Tisch bis maximal zehn Personen

Bearbeitungsgebühr: 10,- €

Stornierungsgebühr:
Eine Rückgabe von Gutscheinen gegen Erstattung des Betrages ist nur bei einer Stornierung der ganzen Reservierung möglich. Die Stornierung muss spätestens 10 Tage vor dem Reservierungsdatum mit den Gutscheinen schriftlich bei uns eingegangen sein. Für die Bearbeitung jeder Stornierung erlauben wir uns eine Stornogebühr von 20% in Abzug zu bringen.

Nach Versenden Ihrer Reservierung erhalten Sie von uns eine vorläufige Reservierungsbestätigung sowie die Rechnung für die Verzehrgutscheine. Der Zahlungseingang bei uns muss innerhalb von 14 Tagen erfolgen, sonst wird die vorläufige Reservierung wieder storniert.

Die Verzehrgutscheine werden rechtzeitig vor dem Reservierungsdatum per Post zugeschickt. Eine Abholung der Gutschein in unserem Büro auf dem Festgelände ist nach Absprache auch möglich.

Es besteht Einverständnis mit der Veröffentlichung des Namens der reservierenden Person im Hansezelt. Es besteht die Möglichkeit, dieser Veröffentlichung zu in Textform zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs wird von der Veröffentlichung abgesehen.

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung!

Telefon +49 421 98967960

oder

per E-Mail: reservierung@hansezelt.de